Er ist ein absoluter Herzensbrecher: Schon bei seiner Der Bachelor-Teilnahme stellte Hamburger Paul Janke (34) unter Beweis, dass er ein absoluter Charmeur ist. Scharenweise verfielen ihm die liebeshungrigen Kandidatinnen, die er locker um seinen Finger wickelte. Doch bei den Herren der Schöpfung scheint seine Ausstrahlung nicht ganz so gut anzukommen - Promi-DJ Jan Leyk (31) erlaubt sich nun einen gewaltigen Diss gegen den Rosenkavalier und sein Auftreten.

Jan Leyk in Berlin
Franziska Krug/Getty Images for OK Magazine
Jan Leyk in Berlin

Auf seiner Instagram-Seite veröffentlichte der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller nun einen Clip, in dem anfangs ein kurzer Ausschnitt eines RTL-Beitrags über Paul gezeigt wird. Dieser Beitrag scheint Jan so aggressiv zu machen, dass er anfängt in seinem näheren Umfeld Ohrfeigen zu verteilen. Doch damit nicht genug, in dem zugehörigen Beitragstext ließ er sich noch diverse Beleidigungen für den Blondschopf einfallen. Zum einen bezeichnet er Paul als "Ritter Schwulibert" und unterstellt ihm, dass er eine Vagina statt einem Penis besitzen würde. Dazu zieht er noch über Pauls Mund her: "Was macht Paul the Lippe Janke eigentlich, wenn er mal pfeifen muss?" heißt es in einem Hashtag.

Paul Janke
Alexander Koerner / Getty Images for Different Fashion
Paul Janke

Bisher reagierte der ehemalige Bachelor noch nicht auf diesen bösen Scherz. Im Video am Ende des Artikels erfahrt ihr, ob er einen zweiten Versuch starten würde, die große Liebe im TV zu finden.

Jan Leyk
Alexander Koerner Getty Images Entertainment
Jan Leyk