Das sind mal tiefe Einblicke. Rihanna (28) ist für ihre stoffarmen Outfits und anzügliche Tanzeinlagen bekannt. Zuletzt erregte sie durch ein recht durchsichtiges Kleid Aufmerksamkeit, weil sie darunter keinen BH trug. Doch nun zeigt die Sängerin eine ganz andere Seite von sich, die den Zuschauern ihrer Tour in Glasgow gänzlich neue Perspektiven eröffnete.

Zu ihrer Bühnenshow gehört eine lange Glasbrücke, die ins Publikum hinreicht. Auf diesem durchsichtigen Laufsteg tanzt Rihanna während ihrer Songs und will so den Fans ganz nahe sein. Dabei wurde sie von einem Besucher während einer krassen Twerking-Aktion von unten gefilmt und postete den Clip anschließend selbst bei Instagram. So blieb den Anhängern quasi nichts mehr verborgen. Lasziv rekelt sich der Superstar über den Köpfen der grölenden Menge.

Rihanna selbst sieht das Ganze eher gelassen: "Welcher meiner schottischen Fans hat denn dieses Video gemacht? Schlüpfrig! Danke Glasgow für eine arsch-lustige Nacht!" Im Clip könnt ihr euch die volle Porno-Show der Beauty ansehen.

Drake und Rihanna bei den VMAs 2016Jason Kempin / Getty
Drake und Rihanna bei den VMAs 2016
Rihanna auf der VMA-Bühne in New YorkMichael Loccisano / Getty
Rihanna auf der VMA-Bühne in New York
Drake und Rihanna bei der Verleihung des "Michael Jackson Vanguard Awards 2016"Michael Loccisano / Getty
Drake und Rihanna bei der Verleihung des "Michael Jackson Vanguard Awards 2016"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de