Da ist das Liebes-Chaos einmal wieder perfekt! Eigentlich gaben Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24) erst kürzlich offiziell ihre Trennung bekannt. Der Schauspieler machte danach sogar Andeutungen, dass er seiner Ex die Frage aller Fragen stellen wollte. Während er sich bei einer Film-Premiere dann noch happy und zufrieden als Single gab, soll er auf einer Fashion Week-Party nun aber sogar wieder mit Angelina geknutscht haben. Dabei ist es wahrscheinlich auch nicht geblieben.

Rocco selbst sorgt wieder für ordentlich Gesprächsstoff. Bei Snapchat postet der 30-Jährige ein Selfie von sich, auf dem er mit nacktem Oberkörper im Bett liegt. Damit nicht genug: Dazu hat er sich selbst mit einem Kreis ummalt und geschrieben "Ex von der Ex". Was genau will er den Fans damit wohl sagen? Es klingt fast so, als wäre das Paar nach der Feier doch wieder im Bett gelandet, nur um sich direkt danach auch schon wieder zu trennen.

Für seine neue Freizügigkeit ist Rocco ja schon bekannt. Seine Social-Media-Accounts sind voll mit Fotos, auf denen er seine Muskeln spielen lässt und sich in lasziven Posen ablichtet. Vielleicht soll das neue Bild auch wieder nur ein Hinweis an Angelina sein, dass sie das jetzt alles nicht mehr haben kann.

Seht im Video, wie heftig Rocco und Angelina trotz Trennung wieder miteinander knutschen!

Angelina Heger 2014 in BerlinAthanasios Gioumpasis / Getty Images
Angelina Heger 2014 in Berlin
Rocco Stark und Kim Gloss bei der Premiere von "World War Z" in Berlin 2013Sean Gallup/Getty Images for Paramount Pictures
Rocco Stark und Kim Gloss bei der Premiere von "World War Z" in Berlin 2013
Rocco Stark beim Movie Meets Media Event 2014Getty Images / Oliver Hardt
Rocco Stark beim Movie Meets Media Event 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de