Seit der Nachricht ihrer Verlobung mit Evan Spiegel (26) vor einigen Tagen haben alle Fans auf diesen Anblick gewartet. Und tatsächlich präsentierte Miranda Kerr (33) jetzt endlich bei einem abendlichen Auftritt ihren wunderschönen Verlobungsring.

Miranda Kerr in Los Angeles
jul/X17online.com/ActionPress
Miranda Kerr in Los Angeles

Als das Model am Samstag die "Sore Bar" in Los Angeles verließ, gerieten die lauernden Paparazzi in helle Aufregung. Und das ausnahmsweise nicht deshalb, weil Miranda einfach immer umwerfend aussieht, sondern wegen eines ganz bestimmten Details ihres wieder einmal super sexy Looks. Denn zu dem Mini-Jumpsuit aus weißer Spitze, einer langen Strickjacke, Sommerpumps und der süßen Lockenfrisur zum roten Lippenstift hatte Miranda Kerr natürlich ihr neues und liebstes Schmuckstück nicht vergessen - ihren Verlobungsring.

Miranda Kerr beim Verlassen der "Sore Bar" in L.A.
ju-roll/X17online.com/ActionPress
Miranda Kerr beim Verlassen der "Sore Bar" in L.A.

Der blitzte am linken Ringfinger der schönen 33-Jährigen und zog direkt alle Blicke auf sich, denn schließlich bekam die Öffentlichkeit damit den Beweis für ihre Verlobung mit Evan Spiegel das erste Mal zu Gesicht.

Evan Spiegel und Miranda Kerr auf einer Pre-Grammy-Gala in Beverly Hills
Adriana M. Barraza/WENN.com
Evan Spiegel und Miranda Kerr auf einer Pre-Grammy-Gala in Beverly Hills

Welche heiße Lady da bald die Frau von Snapchat-Gründer Evan Spiegel wird, zeigt dieser Clip: