Justin Bieber (22) zeigt sich oft und gerne so, wie Gott ihn schuf: Nackt! Immer wieder kursieren Bilder des Sängers, auf denen er seinen Hintern oder aber auch mal sein bestes Stück präsentiert. Seine Fans lieben, was sie da zu sehen bekommen - doch nicht nur die: Sogar Justins Dad, Jeremy Bieber, wirkt mächtig stolz auf seines Sohnes Gemächt!

Justin Bieber, Sänger
Instagram / Justinbieber
Justin Bieber, Sänger

Nachdem der Blondschopf im Oktober vergangenen Jahres im Urlaub auf Hawaii nicht nur die Seele, sondern auch seinen kleinen Justin baumeln ließ, postete Jeremy voller Bewunderung auf Twitter: "Justin, mit was fütterst du das Ding? Stolzer Vater!" Dass seine weiblichen Anhänger bei diesen Bildern in Wallung geraten: Kann man verstehen. Aber der eigene Vater?

Jeremy Bieber vor dem CNN-Tower
Instagram/jeremybieber
Jeremy Bieber vor dem CNN-Tower

Getoppt hat Jeremy seine Begeisterung über den gut bestückten Justin vor wenigen Tagen auf Instagram: Der 41-Jährige veröffentlichte ein Selfie, auf dem er vor einem Fernsehturm steht und das Bild einfach nur mit "Justin Bieber" kommentiert. Bei aller Liebe, aber diese Art Vaterstolz nimmt langsam sehr skurrile Züge an!

Justin (l.) und Jeremy Bieber
Instagram/ Jeremy Bieber
Justin (l.) und Jeremy Bieber

Die Beliebers scheinen ähnlicher Ansicht, den Fernsehturm-Penis-Schnappschuss kommentieren sie jedenfalls so: "Oh yeah, ich liebe es, wie groß der Penis meines Sohnes ist. Darum lasse ich das die ganze Welt wissen, wie glücklich ich darüber bin, wie groß sein Penis ist!", "Der Vergleich ist einfach widerlich!", "Warum bist du so von Justins Penis besessen?" Warum Justins Dad wohl so vernarrt in den Schwengel seines erfolgreichen Sohnes ist? Mit Antworten darauf dürften Hobby-Psychologen viel Freude haben...

Jeremy Bieber, Vater von Justin Bieber
Instagram/ Jeremy Bieber
Jeremy Bieber, Vater von Justin Bieber

Hier könnt ihr euch nochmal anschauen, wie stolz Jeremy auf den Penis seines Sprösslings ist.