Ungerecht oder absolut fair? Während alle Sportler bei Olympia 2016 im olympischen Dorf in Rio de Janeiro wohnen, lebt die amerikanische Basketball-Mannschaft auf einem riesigen Luxusschiff, abgeschottet von allen anderen Sportlern. Doch hat das wirklich noch etwas mit Fairness zu tun?

Luxus-Kreuzfahrtschiff
Silversea Cruises/ Splash
Luxus-Kreuzfahrtschiff

Insgesamt 1.680 User haben an der Promiflash-Umfrage teilgenommen und das Ergebnis könnte eindeutiger nicht sein: Sage und schreibe 1.315 Nutzer, also 78,3 Prozent sind der Meinung, dass die Unterkunft in keinster Weise gerechtfertigt und es den anderen Sportlern gegenüber nicht fair sei. Doch immerhin 365 User, 21.7 Prozent finden die Luxusunterkunft nur fair, meinen, dass die NBA-Stars dort wenigstens ihre Ruhe haben. Dennoch bleibt das Ergebnis eindeutig: Eine Extrawurst scheint bei den Olympia-Fans gar nicht gut anzukommen.

Die Olympischen Ringe 2016
Cris Faga / ZUMA Press / Splash News
Die Olympischen Ringe 2016

Die Olympischen Spiele sind in diesem Jahr mal wieder durch viele Höhen und Tiefen geprägt. Für ein besonderes Highlight sorgte an diesem Wochenende vor allem Christoph Harting, der wider Erwarten eine Goldmedaille im Diskuswurf ergatterte.

NBA-Star Wayne Ellington beim Basketballspielen auf der Straße
TANG CHHIN SOTHY/AFP/Getty Images)
NBA-Star Wayne Ellington beim Basketballspielen auf der Straße

Seht im Clip am Ende des Artikels, welche deutschen Olympionikinnen die Chance auf den Sieg bei den Olympischen Spielen haben.