Justin Bieber (22) hat die Faxen dicke! Offenbar äußerten sich zu viele seiner Social-Media-Follower in den Kommentarspalten negativ über Sofia Richie (17), an deren Seite sich der Sänger in den vergangenen Tagen immer wieder präsentierte, und dieses gemeine Verhalten geht ihm jetzt gehörig gegen den Strich. Auf Instagram droht Justin, seinen Account für die Öffentlichkeit zu schließen.

Sofia Richie und Justin Bieber in Japan
Instagram/sofiarichie Bestätigt
Sofia Richie und Justin Bieber in Japan

"Ich werde mein Instagram auf privat stellen, wenn ihr nicht mit dem Gehate aufhört. Das ufert aus hier! Wenn ihr Leute tatsächlich Fans wärt, dann würdet ihr nicht so gemein zu Leuten sein, die ich mag!", beschwert sich Justin Bieber auf seiner Instagram-Seite. Dass er sich in letzter Zeit gerne zusammen mit der süßen Tochter von Megastar Lionel Richie (67) zeigt und mit dieser aktuell auch Japan unsicher macht, hatte einigen seiner Follower nicht gefallen wollen - die Kommentare unter den zahlreichen Fotos sprechen tatsächlich für sich. Das Wort "Schlampe" ist dort mehr als einmal zu lesen.

Sofia Richie mit geflochtenen Haaren
Instagram / sofiarichie
Sofia Richie mit geflochtenen Haaren

Die Androhung folgt übrigens auf eine mehrteilige Bilderstrecke, die das prominente Duo beim Herumblödeln auf der Rückbank eines Autos zeigt. Den Hardcore-Beliebern war so viel traute Zweisamkeit scheinbar einfach zu viel.

Sofia Richie bei der Go Red For Women Red Dress Collection 2016 in New York
Kristina Bumphrey/ Startraks Pho/ActionPress
Sofia Richie bei der Go Red For Women Red Dress Collection 2016 in New York

Wie gern sich der Biebs mit hübschen Damen umgibt, seht ihr im angehängten Video.