Sie war dort, wo viele junge Mädels gerne hin wollen: Angekommen im Modeolymp. Mit gerade einmal 15 Jahren ergatterte Kayley Chabot ihren ersten Modelvertrag und lief für Fashionlabels wie Valentino und Calvin Klein über die Laufstege der Welt. Doch dieser Mädchentraum wurde für die Kanadierin zum absoluten Albtraum.

Kayley Chabot, Model
Instagram / --
Kayley Chabot, Model

Mit ihrem Umzug nach New York fing der Horror an: Sie wurde als zu dick eingestuft und kurze Zeit später wurde Kayley schwer essgestört, alkohol- sowie drogenabhängig. Der Druck in den Modemetropolen wurde der heute 19-Jährigen zu groß. Auf ihrem YouTube-Kanal sprach das Model nun über die schlimme Zeit: "Ich erinnere mich, dass ich mich in den Schlaf geweint habe, weil ich solchen Durst und Hunger hatte." Doch die schockierende Geschichte über ihre damalige Lebensweise ging weiter: "Aber ich habe mir nicht mal erlaubt, Wasser zu trinken, weil ich Angst hatte, dass ich zunehme!"

Kayley Chabot, Ex-Model
Instagram/kayleychabot
Kayley Chabot, Ex-Model

Die heute 19-Jährige ernährte sich teilweise mit weniger als 500 Kalorien. Daneben betrieb sie exzessiv Sport. Die Folgen ihrer Unterernährung: Haarausfall, Ohnmachtsanfälle, Depressionen und sogar Suizidgedanken plagten Kayley.

Kayley Chabot, ehemaliges Model
Instagram/ Kayley Chabot
Kayley Chabot, ehemaliges Model

Wie es der jungen Frau heute geht und was sie nach ihrer Modelkarriere macht? Das könnt ihr euch im angehängten Video anschauen.