Mit ihren abwechslungsreichen und ausgefallenen Outfits bewies Rita Ora (25) in der jüngsten Vergangenheit immer wieder ihr ganz besonderes Gespür für Mode. Dabei kam auch der Sexappeal in den Looks der Sängerin niemals zu kurz. Doch nun zeigte die Schönheit, dass es für einen heißen Auftritt nicht immer unbedingt ultraknapp sein muss.

Rita Ora in New York City
Robert O'Neil / Splash News
Rita Ora in New York City

Fotografen konnten die 25-Jährige auf dem Weg zum Set von "America's Next Topmodel" in einer ganz klassischen Aufmachung entdecken. Die Blondine paarte ein seidig schimmerndes Crop-Top mit einem dazu passenden Highwaist-Bleistiftrock, der bis über die Knie der Sängerin reichte. Den rosigen Stoff zierten sowohl auf Ober- und Unterteil Zickzacklinien in Schwarz.

Rita Ora
JENY / Splash News
Rita Ora

Doch nicht nur die Kleidung fiel elegant aus – auch bei den Accessoires beschränkte sich die "Body on Me"-Interpretin auf dreieckige bunt glitzernde Kreolen und einige Ringe an den Fingern. Ein Paar fliederfarbene High Heels machte die schicke Aufmachung perfekt. Rita braucht eben nicht immer nur heiße Fummelchen, um mit ihrem Auftritt zu verzaubern.

Rita Ora auf den Straßen von New York
TNYF/WENN.com
Rita Ora auf den Straßen von New York

Zuletzt wurde der Britin eine Liaison mit Rennfahrer Lewis Hamilton (31) nachgesagt. Wo der allerdings kürzlich ganz allein feierte, erfahrt ihr im Video.