Diese Trennung war bisher wohl eine der überraschendsten des Jahres: Jennifer Lopez (47) und ihr junger Lover Casper Smart (29) gehen ab sofort getrennte Wege. Dabei gab es vor Kurzem noch hartnäckige Schwangerschaftsgerüchte, die Pop-Diva zeigte sich ungewohnt rundlich um die Taille. Doch ein Baby ist ganz offensichtlich nicht unterwegs – zumindest nicht von Casper. Die Frage nun: Bleiben die heißen Kurven der Sängerin lange solo?

Jennifer Lopez und Ben Affleck im Jahr 2003
Kevin Winter/Getty Images
Jennifer Lopez und Ben Affleck im Jahr 2003

J.Lo war nie lange Single! Die Liste ihrer Verflossenen ist lang – sehr lang. David Cruz, Wesley Snipes (54), Ojani Noa, P. Diddy (46), Cris Judd, Ben Affleck (44), Marc Anthony (47), der Vater ihrer Zwillinge Emme und Max - sie alle waren bereits mit Jennifer liiert oder sogar verheiratet. Schon drei Monate nach der Trennung vom Vater ihrer Kinder kam Jennifer mit dem Tänzer Casper Smart zusammen. Was viele als kurze Ablenkung von ihrer gescheiterten Ehe belächelten, entwickelte sich zu einer ernsthaften Beziehung. Im Juni 2014 gab es zwar ein vorübergehendes Liebes-Aus, weil Casper sie betrogen haben soll, doch J.Lo nahm ihren Toyboy zurück.

Jennifer Lopez mit P. Diddy im Jahr 2000
Kevin Winter/ImageDirect
Jennifer Lopez mit P. Diddy im Jahr 2000

Nun ist allerdings wieder alles vorbei – vermutlich endgültig. Das Paar soll sich ganz freundschaftlich zur Trennung durchgerungen haben. Scheinbar war einfach die Luft raus. So ungern J.Lo alleine ist, kann man davon ausgehen: Ihre heißen Kurvenbleiben sicher nicht lange allein.

Casper Smart und Jennifer Lopez in Las Vegas
Ethan Miller/Getty Images
Casper Smart und Jennifer Lopez in Las Vegas

Im folgenden Video erfahrt ihr mehr zu der Trennung von Jennifer und Casper.