Kaum aus dem Urlaub zurück, beglückt Alisa Persch (28) ihre Fans mit neuen Schnappschüssen. Aus Ibiza postete die Ex-Bachelorette zahlreiche [Artikel nicht gefunden] von sich. Derzeit genießt die Brünette die letzten Sommertage in Berlin. Auch da nimmt sie ihre Fans wieder mit.

Egal ob im sexy Sport-Dress oder im süßen Sommerkleid, die Beauty macht einfach immer eine gute Figur. Doch diese kommt nicht von ungefähr: Alisa trainiert hart für ihren Traumkörper. Auch die aktuellen Bilder auf ihrem Instagram-Account beweisen: Von nichts kommt nichts!

Doch Alisa kann auch gemütlich und nimmt ihre Anhänger mit zu einem Spaziergang an der Spree. In knapper Jeans-Short und weißem T-Shirt posiert sie im Berliner Ortsteil Rummelsburg am Spree-Ufer und freut sich über die sommerlichen Temperaturen.

Ein Foto stößt bei ihren Followern auf besonders große Beliebtheit: Alisa schaukelnd auf der Oberbaumbrücke. Die Single-Lady zeigte sich selbst mehr als überrascht über den Hängesitz: "Auf meinem gewohnten Weg durch die Oberbaumbrücke hängen plötzlich Schaukeln von der Decke. Das ist Berlin – lebendig, kreativ und einzigartig. I like!" Alisa macht mit ihren Fotos auf alle Fälle super Werbung für ihre Stadt. "Wow, bei diesen Bildern möchte man sofort nach Berlin", lautet nur einer der zahlreichen Fan-Kommentare.

Alisa lebt und arbeitet in Berlin. Für ihren Job als Lehrerin zog die 28-Jährige aus dem hessischen Limburg in die Hauptstadt. Allem Anschein nach hat sich die Ex-Freundin von Patrick Cuninka (26) sehr gut eingelebt.

Was der Ex-Bachelorette-Kandidat Aurelio Savina (38) hingegen in seiner Freizeit treibt, das könnt ihr euch hier anschauen:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de