Bei den beiden geht es im Moment aber ganz schön heiß her! Seit ihrem Liebes-Outing zeigen sich Sarah Nowak (25) und Dominic Harrison über beide Ohren verknallt auf ihren Social-Media-Kanälen. Doch bei den privaten Schnappschüssen bleibt es nicht immer bei zarten Küsschen und liebevollem Schmusen: Die beiden gehen derzeit ziemlich in die Sex-Offensive. Für so viel nackte Haut ernten die beiden auch immer wieder handfeste Kritik: Doch nun wehrt sich Sarah!

Sarah Nowak und Dominic Harrison im Mallorca-Urlaub
Instagram / sarahnowak
Sarah Nowak und Dominic Harrison im Mallorca-Urlaub

Sarah Nowak und Dominic Harrison fühlen sich so sehr zueinander hingezogen, dass sie auch ihre Community an ihrer flammenden Leidenschaft teilhaben lassen. Für die Blondine ist diese öffentliche Liebe ganz normal: "Wir sind erwachsen. Und wir hören immer Kritik, dass wir 13-jährige Fans haben. Aber die wissen doch auch, dass ich Playmate des Jahres bin! Ich stehe zu meinem Körper und ich zeige mich einfach gerne sexy", rechtfertigt sie sich auf ihrem YouTube-Kanal für die Extraportion nackte Haut.

Sarah Nowak, Playmate
Instagram / sarahnowak
Sarah Nowak, Playmate

Und auch ihrem Liebsten macht die Pärchen-Action riesigen Spaß. Eine Grenze gibt es dann aber doch: "Wir werden keinen Porno drehen. Wir machen einfach gerne schöne Bilder. Da haben wir Spaß dran", erklärt Sarah weiter. Sieht ganz so aus, als kann sich die Community auch zukünftig auf viele weitere Turtelfotos freuen. Wie findet ihr die sexy Pics der beiden. Stimmt in unserem Voting darüber ab!

Dominic Harrison und Sarah Nowak im Urlaub
Instagram / sarahnowak
Dominic Harrison und Sarah Nowak im Urlaub

Schaut euch im Clip an, worüber die beiden aber auch gerne einmal streiten.

Gehen Sarah Nowak und Dominic Harrison mit ihren sexy Fotos zu weit?

  • Ja, die Bilder sind einfach zu freizügig!
  • Nein, die beiden können sich doch wirklich sehen lassen!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.250 Ja, die Bilder sind einfach zu freizügig!

  • 1.990 Nein, die beiden können sich doch wirklich sehen lassen!