Provokation scheint wohl das neue Hobby von Rocco Stark (30) zu sein. Immer wieder sorgt der Schauspieler im Netz für Aufruhr, ob durch freizügige Fotos oder die Heimlichtuerei um die neue Blondine an seiner Seite. Vor einigen Tagen überraschte er nun mit einem Schnappschuss, der nicht nur seinen blanken Hintern präsentiert, sondern ihn anscheinend auch beim Sex zeigt. Nun hat Rocco sich selbst dazu geäußert.

Das "Sex-Foto" sorgte bei Instagram für ordentlich Gesprächsstoff. Dann war es plötzlich verschwunden, doch offenbar wollten die Fans des ehemaligen Dschungelcamp-Kandidaten die nackten Tatsachen gern noch einmal sehen. "Aufgrund der großen Nachfrage... daaa ist es wieder. Wurde leider aus Versehen gelöscht. Ich find's genial, sorry! PS: KEIN Sex-Bild", schreibt Rocco zu dem Post und klärt auch gleich auf. Es ist also einfach nur ein Nackt-Bild.

Und für den Anblick erntet er jetzt auch jede Menge Komplimente. "Sehr sinnlich, sehr kunstvoll und echt ein interessantes Bild" oder "Also den Hintern würde ich gerne mal Probe grabschen" schreiben seine Follower begeistert. Sein Ziel hat Rocco damit auf jeden Fall erreicht.

Erfahrt im Video alles zu Roccos neuer Flamme.

Natascha, Jimi Blue und Cheyenne Ochsenknecht (v.l.) bei "Let's Dance" in Köln
Florian Ebener/Getty Images
Natascha, Jimi Blue und Cheyenne Ochsenknecht (v.l.) bei "Let's Dance" in Köln
Rocco Stark, Musiker
Alexander Koerner/Getty Images
Rocco Stark, Musiker
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Getty Images
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de