Was tut man(n) nicht alles, um nackt gut auszusehen? DSDS-Star Robin Eichinger (24) hat eine Menge Schmerzen für seinen Traumkörper in Kauf genommen. Der Sänger war extra beim Beauty-Doc, und zwar aus sexy Gründen, wie er exklusiv bei Promiflash erzählt.

Robin Eichingers Bauch vor der Beauty-Behandlung
Promiflash
Robin Eichingers Bauch vor der Beauty-Behandlung

"Natürlich ist es so, dass, wenn man sich vor jemanden auszieht, dann möchte man dabei auch gut aussehen und sich wohlfühlen", berichtet der süße Robin. "Ich glaub auch, dass manche Dinge im Bett mehr Spaß machen, wenn man sich wohlfühlt und selbstbewusster ist.” Fett weg für heißeren Sex? Dafür hat er sich mächtig quälen und vom Schönheitschirurg Spritzen direkt in die "Speckfältchen" spritzen lassen. Autsch, das tut schon beim Hinsehen weh.

Robin Eichinger auf der DSDS-Bühne 2015
Sascha Schuermann / Getty Images
Robin Eichinger auf der DSDS-Bühne 2015

Mit frisch optimiertem Körper geht Robin jetzt auf Männersuche. Dabei hat er einen ganz bestimmten Typ. "Ich mag so blond, blauäugig, groß – das finde ich ganz hübsch", hat er im Juli verraten. Allerdings ist er immer noch Single: "Ich habe keinen Freund. Ich bin seit einer geraumen Zeit glücklicher Single." Im Video unter dem Artikel könnt ihr noch einmal sehen, was Robin alles für besseren Sex in Kauf nimmt.

Robin Eichinger beim XXL TuberDay
Promiflash
Robin Eichinger beim XXL TuberDay

.