Nanu, da gibt aber eine schon wieder ordentlich Gas in den sozialen Netzwerken. Auf den Social-Media-Accounts von Kim (35), Kourtney (37) und Khloe Kardashian (32) geht es seit dem bewaffneten Raubüberfall auf Erstere vor einer Woche eher ruhig zu. Vor allem bei Kim und Kourtney: Sie haben noch gar nichts gepostet. Kylie Jenner (19), die Jüngste des Kardashian-Jenner-Klans, dafür umso mehr. Jetzt grüßt sie mit einem sexy Badezimmer-Schnappschuss ihre Fans.

Kylie Jenner mit neuer Haarfarbe
Instagram/kyliejenner
Kylie Jenner mit neuer Haarfarbe

"Guten Morgen", mehr schreibt die 19-Jährige nicht zu dem Instagram-Foto. Kylie zeigt sich darauf einzig und allein in einem knappen Stringtanga und einem bauchfreien Pulli. Dadurch werden sowohl ihre flache und durchtrainierte Körpermitte als auch ihre breiten Hüften perfekt in Szene gesetzt – eine echte Sanduhrenfigur eben. Bei den Fans kommt ein solcher Gruß natürlich bestens an: Satte zwei Millionen Likes hat Kylie für das freizügige Bild schon kassiert.

Kardashian-Spross Kylie mit neuer Haarfarbe
Instagram/kyliejenner
Kardashian-Spross Kylie mit neuer Haarfarbe

Kylie kann einfach nicht aufhören, ihre Anhänger über Instagram, Snapchat und Co. auf dem Laufenden zu halten. Auch Schwester Kendall Jenner (20) postete nach dem schrecklichen Vorfall in Paris bereits einige Beiträge. Bis man allerdings wieder von Kim hören wird, könnte noch viel Zeit vergehen.

Kylie Jenner am Strand
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner am Strand

Ist es okay, dass Kylie ständig sexy Bilder postet?

  • Ja, total
  • Nein, ich finde es ist einfach zu viel
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 263 Ja, total

  • 714 Nein, ich finde es ist einfach zu viel