Auf YouTube gibt es wohl kaum jemanden, der Sex so sehr thematisiert wie Katja Krasavice. Die vollbusige Blondine geizt auf ihrem Channel nicht gerade mit Clips, in denen sie sich halbnackt und aufreizend präsentiert. Masturbation oder Sexpraktiken zählen zu den Top-Themen der Leipzigerin. Ob das aber der richtige Weg ist, um einen festen Freund zu finden?

Katja Krasavice
Instagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice

Vor allem junge Männer sind von Katjas Content begeistert. Immerhin kommen sie bei ihren Videos und Fotos voll auf ihre Kosten. Doch schreckt diese offene Art Männer mit ernsthaften Absichten nicht ab? Promiflash hat die Social-Media-Berühmtheit bei den Video Days gefragt, ob es kompliziert für sie ist, einen Partner zu finden. "Das ist eigentlich gar nicht schwierig, weil ich vom Charakter her gar nicht so bin, wie man denkt", erklärte der fleischgewordene Männertraum im Interview.

Katja Krasavice, YouTuberin
Instagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice, YouTuberin

Katja weiß selbst, dass sie aufgrund ihrer Social-Media-Beiträge abgestempelt und vorschnell verurteilt wird. Wie sie aber wirklich tickt und was die Männer besonders an ihr lieben, verrät sie euch im Clip.

Katja Krasavice, YouTuberin
Instagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice, YouTuberin