Sylvie Meis (38) setzt auf dem roten Teppich wie im Privatleben ihre Figur meist gekonnt in Szene. Aber selbst Style-Queens wie die TV-Moderatorin orientieren sich vermutlich so manches Mal an dem Look anderer Stars. Hat Sylvie mit ihrem neuesten Red-Carpet-Outfit ins Klo gegriffen, das verdächtig an Angelina Jolies (41) viel diskutierten Oscar-Auftritt von 2012 erinnert?

TV-Moderatorin Sylvie Meis
Schultz-Coulon / WENN.com
TV-Moderatorin Sylvie Meis

In verführerischem Rot präsentierte sich Moderatorin Sylvie Meis diese Woche auf dem roten Teppich der "Holiday on Ice"-Gala im Hotel Atlantik in Hamburg. Dabei war das bodenlange Samtkleid von AIKON COUTURE nicht nur geschlitzt bis zum Oberschenkel, sondern auch noch so tief ausgeschnitten, dass beinahe der Bauchnabel hervorblitzte. Sylvie schien sich darüber keine Sorgen zu machen, sondern ließ sich im Blitzlichtgewitter der Fotografen von allen Seiten ablichten. Dabei posierte sie so, dass Vergleiche mit einem viel diskutierten Outfit einer anderen Red-Carpet-Schönheit nicht von der Hand zu weisen waren: 2012 trug Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie bei der Verleihung der Academy Awards ein ähnliches Kleid, das sich auf den ersten Blick nur farblich von Sylvies Designerrobe unterscheidet. Zwar war das schwarze Kleid des Hollywood-Stars nicht tief ausgeschnitten, Sylvies Posen erinnerten dabei aber um so stärker an Angelinas Auftritt, der sogar zum viralen Super-Joke wurde! Das berühmte Angelina-Bein war zwar deren rechtes und nicht das linke, für das sich Sylvie entschied, aber trotzdem sind die Parallelen offensichtlich.

Angelina Jolie auf den Oscars 2012
Adriana M. Barraza / WENN.com
Angelina Jolie auf den Oscars 2012

Vielleicht hat sich der TV-Star mit voller Absicht der Herausforderung gestellt, den viel belächelten Look von Angelina salonfähig zu machen. Schließlich sitzt jeder Zentimeter Stoff perfekt und umschmeichelt ihre sexy Figur an den richtigen Stellen. Sylvie jedenfalls scheint zufrieden mit ihrem Auftritt, dankte sie doch Designerin Bolor Litze auf ihrem Instagram-Account überschwänglich: "Lady in red... Danke @aikoncouture für mein atemberaubendes, rotes Samtkleid!"

Das Netz macht sich über das Angelina-Bein von 2012 lustig
Adriana M. Barraza / WENN.com
Das Netz macht sich über das Angelina-Bein von 2012 lustig

Dass Sylvie eigentlich nichts dem Zufall überlasst, erzählt sie im Video:

Findet ihr Sylvies Red Carpet-Look zu krass oder genau richtig?

  • Gefällt mir nicht! Sah schon bei Angie nichts aus...
  • Top! Sie kann es doch tragen!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 376 Gefällt mir nicht! Sah schon bei Angie nichts aus...

  • 1.163 Top! Sie kann es doch tragen!