Was ist denn mit dem passiert? Seit seinem Ausstieg aus der Scripted-Reality Serie Köln 50667 2014 und seiner Teilnahme am diesjährigen Dschungelcamp war es ruhig um David Ortega (31) geworden. Im Mai dieses Jahres kehrte der Soap-Darsteller überraschend wieder zurück ans Set der Soap. Nun schockte David Ortega seine Fans mit seiner starken optischen Veränderung.

David Ortega
Patrick Hoffmann/WENN.com
David Ortega

Auf aktuellen Bildern, die er auf seiner Facebook-Seite postet, sieht der gebürtige Dortmunder mit spanischen Wurzeln deutlich aufgequollen aus. Von dem gepflegten sportlichen Erscheinungsbild des einstigen Schönlings ist nicht viel übrig. Rätselhaft ist auch sein Kommentar zu dem Bild. "Weise ist der, der aus den Fehlern der Anderen lernt", betitelt der 31-Jährige sein Foto. Was er damit wohl meint? Fest steht, dass sich David 2014 aufgrund von Burnout-Erscheinungen komplett aus der Öffentlichkeit zurückzog und es ihm derzeit erneut nicht gut zu gehen scheint.

David Ortega, Soap-Darsteller
Foto, WENN
David Ortega, Soap-Darsteller

Seine Fans kommentieren dieses Bild mit Beleidigungen einerseits und toleranten Worten andererseits. David selbst bezieht Stellung zu den durchwachsenden Äußerungen: "Gott macht keine Fehler, also wer sich das Recht nimmt, andere als 'hässlich' zu beurteilen, begeht eine Sünde. Traurig, wie oberflächlich die Menschen geworden sind [...]." Bleibt zu hoffen, dass die optische Veränderung keinen ernsteren Hintergrund hat. Kein Grund zur Aufregung oder doch besorgniserregend? Stimmt jetzt darüber ab.

Reality-Soap-Star David Ortega
Gregorowius,Stefan (ActionPress)
Reality-Soap-Star David Ortega

Schaut im Folgenden, wie Ex-Kollegen über David Ortega denken.

Wie seht ihr die optische Veränderung von David Ortega?

  • Ich finde es viel zu oberflächlich gedacht. Hauptsache, es geht ihm gut und er fühlt sich wohl.
  • Ich finde es ziemlich schlimm und besorgniserregend.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.417 Ich finde es viel zu oberflächlich gedacht. Hauptsache, es geht ihm gut und er fühlt sich wohl.

  • 1.219 Ich finde es ziemlich schlimm und besorgniserregend.