Es scheint, als schlüpft Oliver Pocher (38) momentan lieber in andere Rollen, als er selbst zu sein. Nachdem er mit seinem Beauty-Doc-Auftritt bei einer Düsseldorfer Klinikeröffnung auf sich aufmerksam machte, hat er nun ein prominentes Verkleidungsopfer – und die Geschichte dahinter ist pikant!

Alessandra Meyer-Wölden und Boris Becker
Flashburst / WENN
Alessandra Meyer-Wölden und Boris Becker

Auf seiner Facebook-Seite präsentiert sich der Spaßvogel in seinem diesjährigen Halloween-Kostüm. Auf dem ersten Blick ist dabei gar nicht so genau zu erkennen, wen der Moderator mimt – bis man den dazugehörigen Text liest: "Ich gehe dieses Jahr als Horrorclown. Halloween kann starten!! #BorisBecker!" So, so, Herr Pocher geht in diesem Jahr also als Herr Becker. Besonders pikant hinter diesem doch offensichtlichen Diss gegen die Tennis-Legende: Pochers Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (33) war vor der Ehe mit dem Komedian mit Boris Becker (48) verlobt. Ob sich Pocher deshalb dieses prominente Opfer ausgesucht hat?

Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden
WENN
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden

Ollis Fans finden die Verkleidung nur wenig gelungen, kommentieren den Aufzug so: "Ein 'Kostüm' das man erklären muss, ist sch****" und "Deine Kostüme bzw. Imitationen sind echt erbärmlich" lauten die doch sehr kritischen Kommentare der Pocher-Anhänger... Oh, oh, wohl keine besonders gute Wahl!

Oliver Pocher bei der Eröffnung von "Health Care Kö Men's Beauty in Düsseldorf
Patrick Hoffmann/WENN.com
Oliver Pocher bei der Eröffnung von "Health Care Kö Men's Beauty in Düsseldorf

Wie sich Oliver Pocher als Schönheitschirurg gemacht hat, könnt ihr euch in dem folgenden Clip ansehen: