Fünf junge Frauen schafften es bis zur letzten Show und kämpfen um den Titel, das erste Curvy Supermodel zu werden: Polina, Fabienne, Michaela, Aurelie und Celine. Für das Finale geht es für die Kandidatinnen ins Disneyland Paris. Als Curvy Prinzessinnen sollen die Models durch den Park schreiten und die Kinder von sich überzeugen. Anschließend müssen sie noch in einem Fotoshooting die Rolle der Märchenprinzessin überzeugend darstellen. Dabei hat eine Kandidatin große Probleme.

"Curvy Supermodel"-Kandidatinnen Polina, Fabienne, Michaela, Aurelie und Celine
--, --
"Curvy Supermodel"-Kandidatinnen Polina, Fabienne, Michaela, Aurelie und Celine

Nesthäkchen Aurelie fühlt sich in der Rolle als Prinzessin gar nicht wohl. "Es gibt kein Kind, das mich mag." Doch warum denkt Aurelie so schlecht über sich? "Kinder mögen lieber eine Prinzessin wie Elsa." Damit spielt sie auf die blonde Prinzessin des beliebten Kinderfilms "Die Eiskönigin" an und vermutet, dass die kleinen Besucher des Parks durch ihre Hautfarbe eingeschüchtert sein könnten. Doch damit liegt Aurelie zum Glück total falsch: Nach und nach zeigen ihr die Kids im Park, dass auch sie genau so eine schöne Prinzessin ist, wie ihre Konkurrentinnen – und schreibt viele Autogramme und schießt Fan-Fotos.

"Curvy Supermodel"-Kandidatin Aurelie in Dessous
--, --
"Curvy Supermodel"-Kandidatin Aurelie in Dessous

Die anderen Finalistinnen freuen sich über diese Aufgabe und geben in einem Kopf-an-Kopf-Rennen alles. Wer am Ende die Jury von ihren Qualitäten überzeugen kann, wird am Ende der heutigen Show bekannt gegeben.

Die Top 5 von "Curvy Supermodel"
--, --
Die Top 5 von "Curvy Supermodel"

Im Folgenden könnt ihr euch anschauen, wer die Jury bis jetzt am meisten überzeugt hat.