Immer wieder passieren Stars peinliche Klamotten-Patzer auf der Bühne. Erst kürzlich ist Britney Spears (34) während eines Live-Auftritts ihr Funkel-BH geplatzt. Dank ihres Background-Tänzers konnte sie sich gerade noch so retten und entblößte nicht ihre Brüste. Der englischen X-Factor-Gewinnerin Louisa Johnson ist jetzt der Rock mitten auf der Bühne geplatzt – und sie performte mit blankem Po einfach unbehelligt weiter!

Louisa Johnson auf der Bühne in Sheffield, England
WENN.com
Louisa Johnson auf der Bühne in Sheffield, England

Während ihres Auftritts in einem Shoppingcenter im englischen Sheffield, platzte der Rock der 18-Jährigen an der hinteren Naht komplett auf und entblößte vor allen Konzertgästen ihren Po. Doch die Siegerin der zwölften englischen X-Factor-Staffel sang völlig unbeirrt weiter. Allerdings nicht ganz: Sobald es sich anbot, rannte die Blondine in den Backstage-Bereich, um das POblem beheben zu lassen.

Louisa Johnson mit geplatztem Rock
WENN.com
Louisa Johnson mit geplatztem Rock

Und das ist eigentlich auch nur verständlich. Wie hättet ihr reagiert? Hättet ihr auch zunächst noch weitergesungen oder wärt ihr sofort von der Bühne gerannt? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab.

Louisa Johnson bei einem Event in Sheffield, England
WENN.com
Louisa Johnson bei einem Event in Sheffield, England

Wie beliebt Britney Spears immer noch bei ihren Fans ist, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Wie hättet ihr auf die Kleiderpanne reagiert?

  • Ich wäre sofort von der Bühne gerannt!
  • Ich hätte einfach weitergesungen!
  • Ich hätte es so gemacht, wie Louisa
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 184 Ich wäre sofort von der Bühne gerannt!

  • 208 Ich hätte einfach weitergesungen!

  • 453 Ich hätte es so gemacht, wie Louisa