Auch zwei Jahre nach ihrem tragischen Tod während eines Routineeingriffs wollen die Schreckensnachrichten um TV-Lady Joan Rivers (✝81) einfach nicht abreißen. Eine Biografin will jetzt herausgefunden haben, dass ein dunkler Schatten über dem Leben der doch eigentlich so stark wirkenden Schauspielerin gelegen hat. Joan Rivers soll auch kurz vor ihrem Tod noch immer magersüchtig gewesen sein!

Joan und Melissa Rivers auf den 74. Oscars, 2002
Vince Bucci / Getty Images
Joan und Melissa Rivers auf den 74. Oscars, 2002

Nachdem Joan ausgerechnet an den Folgen einer Endoskopie starb, verklagte ihre Tochter Melissa (48) das zuständige Krankenhaus, das schließlich einer Schlichtungszahlung zustimmte. Unter anderem hätten die Ärzte das Gewicht der spitzzüngigen Schauspielerin bei der Betäubung nicht bedacht. Ein Gewicht, das, wie eine Biografin jetzt herausgefunden haben will, unglaublich niedrig war, weil Joan sowohl an Anorexie als auch an Bulimie gelitten habe! "Sie hatte eine Essstörung, also aß sie zwei Minzbonbons und dann Nachtisch", erinnert sich zum Beispiel ihr ehemaliger Assistent Andrew Krasny. Auch eine ihrer besten Freundinnen, Sue Cameron, soll in der Biografie "Last Girl Before Freeway: The Life, Loves, Losses & Liberation of Joan Rivers" die Magersucht der Schauspielerin bestätigt haben: "Sie hat Essen auf ihrem Teller herumgeschoben, um es so aussehen zu lassen, als würde sie essen."

Schauspielerin Joan Rivers in den 1980er Jahren
Hulton Archive / Getty Images
Schauspielerin Joan Rivers in den 1980er Jahren

Der einst mopsige Teenager sei schon immer davon besessen gewesen, schlank zu sein. Tragischer Auslöser der Essstörung soll dann laut Autorin Leslie Bennett der Selbstmord von Joans zweitem Mann gewesen sein. Edgar Rosenberg starb 1987 an einer Überdosis, was der TV-Berühmtheit nur noch Kontrolle über eine einzige Sache gelassen habe: Ihren Körper! Das würde auch die vielen Schönheitsoperationen erklären, die das Gesicht der einstigen Schönheit über Jahre hinweg in eine starre Maske verwandelt hatten.

TV-Lady Joan Rivers in den 1960er Jahren
Hulton Archive / Getty Images
TV-Lady Joan Rivers in den 1960er Jahren