Die lebendige Cartoon-Frau Pixee Fox beweist mit ihrer extremen OP-Sucht, wie weit manche Frauen dafür gehen, um ihren Zeichentrick-Idolen zum Verwechseln ähnlich zu sehen. Olayinka Mia Noel hat Schönheitseingriffe hingegen gar nicht nötig, um sich äußerlich den Comic-Schönheiten anzupassen – sie sieht von Natur aus einer Disney-Prinzessin zum Verwechseln ähnlich.

Olayinka Mia Noel, Model
Instagram / --
Olayinka Mia Noel, Model

Das Model mit guyanischen Wurzeln ist momentan eine wahre Sensation im Netz, denn sie ist Prinzessin Jasmin aus dem orientalischen Disney-Klassiker "Aladdin" wie aus dem Gesicht geschnitten. Für Halloween wählte die Beauty den unverwechselbaren Dress von Aladdins Liebster und kam selbst nicht umhin, über das Ergebnis erstaunt zu sein. "Ich flippe wirklich selbst aus", kommentierte Olayinka eine Collage von sich und der gezeichneten Jasmin auf Instagram, auf dem beide exakt gleich aussehen.

Olayinka Mia Noel als Aladdins Prinzessin Jasmin
Instagram / --
Olayinka Mia Noel als Aladdins Prinzessin Jasmin

Für ein ähnliches Phänomen sorgte vor Kurzem erst die menschliche Disney-Prinzessin Elsa aus dem Erfolgsfilm Frozen. Auch Andressa Damiani Valcanaia behauptete, dass ihre Ähnlichkeit zu dem Kinder-Vorbild gottgegeben sei.

Andressa Damiani Valcanaia und Elsa von Frozen
Instagram / damianiandressa
Andressa Damiani Valcanaia und Elsa von Frozen