Bei den SixxPaxx-Jungs läuft es trotz Ausstieg von Marc Terenzi (38) weiter wie am Schnürchen: Mit Curtis Johnson (27) und Paco Jackson (29) sind ab sofort zwei neue Traumkörper an Bord der Stripper-Gruppe. Die Striptease-Shows im Berliner "Wildhouse" sind regelmäßig ausverkauft und auch die große Europa-Tour "Mantastic" scheint ein wahrer Frauenmagnet zu sein. Bei so viel Andrang muss natürlich aufgestockt werden! Promiflash hat die beiden Neuzugänge bei den SixxPaxx genauer unter die Lupe genommen.

Curtis Johnson, Sixxpaxx-Mitglied
Sixxpaxx
Curtis Johnson, Sixxpaxx-Mitglied

Curtis Johnson: Der 27-Jährige war vor seinem Stripper-Job Fitnesstrainer. Auch seine Freizeit gestaltet der Muskelmann am liebsten körperbetont. "Ich gehe gerne zum Fitness, Schwimmen und Fußballspielen. Sport war schon immer mein Ding", erzählte er im Gespräch mit Promiflash. Wie er den Weg zu SixxPaxx fand, verwundert somit wenig: "Ich wurde beim Sport angesprochen. David Farell hat mich einfach gefragt, ob ich mir so etwas vorstellen könne. Anfangs war ich da ein bisschen skeptisch, weil Strippen Neuland für mich war. Aber dann habe ich es einfach mal ausprobiert – und angebissen."

Paco Jackson, Sixxpaxx-Mitglied
Sixxpaxx
Paco Jackson, Sixxpaxx-Mitglied

Paco Jackson: Im Gegensatz zu Curtis hat der 29-Jährige bereits einiges an Strip-Erfahrung gesammelt – er zog sich schon in Griechenland und in London aus. In Deutschland scheint es dem durchtrainierten Tänzer jedoch bisher am besten zu gefallen. "Ich habe vor SixxPaxx noch nie so ein hohes Strip-Level gesehen! Ich liebe Deutschland und will auf jeden Fall hier bleiben!", verkündet er.

Curtis Johnson im Wildhouse in Berlin
Facebook / --
Curtis Johnson im Wildhouse in Berlin

Mehr über die zwei neuen Hotties erfahrt ihr im Clip:

David Farell und Paco Jackson von SixxPaxx
Facebook / --
David Farell und Paco Jackson von SixxPaxx