Reality-TV-Star Anne Wünsche (25) geht im Mamasein total auf. Umso mehr freute sie sich, als sie dachte, es gäbe schon wieder Nachwuchs im Hause Wünsche. Doch jetzt teilte Anne mit ihren Fans die traurige Nachricht: Alles nur ein Fehlalarm!

Anne Wünsche und Henning Merten
Facebook/Anne Wünsche
Anne Wünsche und Henning Merten

Gerade erst postete sie auf Facebook ein Bild mit ihrem niedlichen Chihuahua Mimi und schrieb dazu: "Ab zum Tierarzt mit der Süßen. Verdacht auf Trächtigkeit. Irgendwie wünsche ich es mir, aber es wäre verdammt ungünstig." Nach der Untersuchung ist die 25-Jährige dann allerdings gar nicht froh über das Ergebnis, denn: "Kein Baby im Bauch meiner Hündin. Ich bin voll traurig darüber & Henning freut sich! Na toll..." Dazu schießt sie ein passendes Selfie mit Schmollmund, während ihr Verlobter Henning Merten neben ihr sichtlich erleichtert ist. Erst vor wenigen Monaten war der kleine Hund der jungen Zweifachmama trächtig, was leider ein schmerzliches Ende nahm.

Anne Wünsche und ihre Hündin
Facebook/Anne Wünsche
Anne Wünsche und ihre Hündin

Doch kein Grund zum Traurigsein. Schließlich hat die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin schon zwei süße Töchter im Haus, die sie sicherlich auf Trab halten. Außerdem kann sich Anne nun wieder voll und ganz ihrem After-Baby-Body widmen. Mehr Infos dazu gibt es im Clip.

Anne Wünsche, Henning Merten und ihre Töchter Miley und Juna
Instagram / grasreh91
Anne Wünsche, Henning Merten und ihre Töchter Miley und Juna