Einige italienische Männer können es sich im Januar in sexueller Hinsicht gut gehen lassen – zumindest, wenn sie gegen die Parlamentsreform in Italien gestimmt haben. Denjenigen hat das Model Paola Saulino nämlich Blowjobs gratis versprochen. Und dieses Versprechen löst sie jetzt ein.

Es klingt wie ein Scherz, ist aber tatsächlich ein ernst gemeintes Angebot: Jeder Wähler in Italien, der mit "Nein" im Referendum gestimmt hat, wird von der hübschen 27-Jährigen beglückt – und zwar oral. Das Ergebnis der Abstimmung liegt seit gestern vor. Die Mehrzahl der Stimmberechtigten hat sich gegen eine Reform der italienischen Verfassung entschieden. Deswegen machte Paola nun auf ihren Social-Media-Kanälen deutlich, zu ihrem Wort zu stehen und im Januar auf sogenannte Pompa-Tour zu gehen. Pompa heißt auf Italienisch Sex.

Auf ihre Reise bereitet sich die junge Schönheit nun ausgiebig vor. Das zeigen neue Aufnahmen auf ihrem Instagram-Account, mit denen sie der Männerwelt gehörig einheizt. Überzeugt euch mit dem Video selbst davon. Achtung, nicht jugendfrei!

Paola SaulinoInstagram / insta_paolina
Paola Saulino
Paola SaulinoInstagram / insta_paolina
Paola Saulino
Paola SaulinoInstagram / insta_paolina
Paola Saulino


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de