Frauenveschleiß? Bastian Yottas (40) zweiter Vorname! Das bewies der Protzmillionär besonders im Jahr 2016, wie eine Chronik seiner Verflossenen zeigt. Denn da kommen einige Yotta-Girls zusammen. Wir haben sein Liebesleben aus diesem Jahr für euch zusammengefasst.

Angefangen hat alles noch mit Mr. Yottas langjähriger Freundin Maria Yotta (29), mit der er sogar Heiratspläne geschmiedet hatte. Doch im Juli überraschte das Auswanderer-Paar anstatt mit einer Verlobung mit einer Trennung. Zu seinem Glück eroberte Sandra Luesse (34), eine Angestellte von Bastian, schon im August sein Herz. Trotz Liebestattoo, Verlobung und Snapchat-Pornos mit der schönen Brünetten folgte auch da im nächsten Monat das Liebes-Aus.

Doch der Muskelmann war und ist kein Kind von Traurigkeit. Danach folgten eine unbekannte Brünette und eine natürliche Blondine im November, im Dezember dann wieder eine dunkelhaarige Schönheit.

Die Richtige war wohl einfach noch nicht dabei. Oder doch? "Sie ist die erste, die Letzte und mein Ein und Alles", schrieb der Unternehmer kürzlich zu einem Selfie mit seiner momentanen Gespielin. Wir warten erstmal ab... Mehr Infos gibt es im Clip.

Bastian Yotta und Sandra LuesseInstagram / sandraluesse
Bastian Yotta und Sandra Luesse
Bastian Yotta, Selfmade-MillionärSnapchat / Yotta-Life
Bastian Yotta, Selfmade-Millionär
Bastian Yotta umarmt eine BlondineSnapchat / yotta_life
Bastian Yotta umarmt eine Blondine
Bastian Yotta mit einer UnbekanntenInstagram/yotta_news
Bastian Yotta mit einer Unbekannten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de