Promiflash Logo
Ganz schön heiß: Wem gehört denn dieser sexy Knack-Po?Getty ImagesZur Bildergalerie

Ganz schön heiß: Wem gehört denn dieser sexy Knack-Po?

10. Dez. 2016, 23:32 - Promiflash

Lange nicht gesehen und doch wieder erkannt? Genau – dieser knackige Apfel-Po gehört zu Karrueche Tran (28). Nachdem das hübsche Model seine On-Off-Beziehung zu Rüpel-Musiker Chris Brown (27) endgültig an den Nagel gehängt hatte, war es ungewohnt ruhig um Karrueche geworden. Jetzt entdeckten Paparazzi die Beauty am Strand von Miami, wo sie ihre knackigen Kurven präsentierte.

Dass das California-Girl mit den vietnamesisch-jamaikanischen Wurzeln einen Top-Body hat, ist kein Geheimnis. Seit sich die 28-Jährige nach dem öffentlichen Rosenkrieg mit Ex Chris etwas zurückzog, hat sich in ihrer Karriere so einiges getan: Mittlerweile strebt die Schönheit eine Laufbahn als Schauspielerin an – und erzielte damit bereits ansehnliche Erfolge. Die sexy Po-Bilder entstanden nämlich während einer Auszeit von Dreharbeiten zu der Webserie "The Bay", in der Karrueche die Rolle der "Vivian Johnson" übernimmt. Mit der Serie gewann die 1,55 Meter große Schauspielerin tatsächlich schon einen "Daytime Emmy Award" – nicht schlecht!

Die sexy Po-Bilder, auf denen Karrueche einen knappen Bikini im Nude-Look zur Schau stellt, postete sie ebenfalls auf ihrem Instagram-Account. Lässt sich nur hoffen, dass diese Freizügigkeit nicht wieder zu einem Streit in den Kommentaren ausartet. Vor einigen Monaten hatte nämlich ein Gangmitglied und Freund von Chris Brown ziemlich allergisch auf den Flirt-Kommentar eines weiteren Gentlemen reagiert.

Welchen Ärger Karrueches berühmter Ex zuletzt während eines Basketball-Event hatte, seht ihr im Clip:

Getty Images
Karrueche Tran im Juni 2020
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013
Was meint ihr – sollte sich Karrueche mit so freizügigen Schnappschüssen lieber zurückhalten?571 Stimmen
516
Ach Quatsch, die "Chris Brown"-Zeiten sind vorbei, Karrueche kann und sollte machen, was sie möchte!
55
Hrmm, wäre vielleicht besser! Nicht, dass sich da wieder Probleme anbahnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de