Heiße Busenshow im paradiesischen Ozean? Genau das lieferte jetzt Verona Pooth (48) auf den Malediven. Bereits seit Ende letzten Jahres urlaubt die Beauty mit ihrer Familie auf dem Inselstaat. Und natürlich lässt Verona ihre Fans auch via Social Media daran teilhaben.

Auf ihren aktuellen Instagram-Clips taucht die Schwarzhaarige ihren Bikini-Body ins Wasser und gewährt ihren Followern damit einen Blick auf ihr Mega-Dekolleté. Die 48-Jährige muss sich offenbar mal ordentlich abkühlen. Kein Wunder, denn bei der Hitze auf den Malediven kann es einem schon mal zu warm werden. Lässig schwingt sie ihre Haare durchs Wasser und lässt mit den traumhaften Bildern sicher die Männerherzen höher schlagen.

Dabei war das Ganze anders geplant: "Eigentlich wollte ich schnorcheln, aber ohne Taucherbrille gar nicht so einfach...", lautet der Kommentar zu dem selbst gefilmten Video. Halb so schlimm, denn ihre Follower sehen Veronas tollen Kurven mit Sicherheit auch gerne über dem Wasser. Den Clip dazu könnt ihr euch noch einmal oben im Artikel ansehen.

Verona Pooth auf den MaledivenInstagram / verona.pooth
Verona Pooth auf den Malediven
Verona Pooth auf den MaledivenInstagram / verona.pooth
Verona Pooth auf den Malediven
Verona Pooths OberweiteInstagram / verona.pooth
Verona Pooths Oberweite


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de