Auch YouTube-Stars haben mal klein angefangen. Beauty-Vloggerin Paola Maria (23) startete ihre Netzkarriere vor knapp drei Jahren. Thema ihres ersten Videos – die größten Augenbrauen-Fails! Doch diesen Clip kann sich die Internet-Schönheit nur noch schwer anschauen: Paola schämt sich für ihr YouTube-Debüt!

In ihrem ersten Clip wirkte Paola noch etwas unsicher – auch wenn sie das mit ihrer frechen Art zu verstecken versuchte. Doch genau das ist der brünetten Beauty heute unangenehm, wie sie in einem aktuellen YouTube-Clip verrät. "Oh mein Gott, ich sag' da so Sachen, die ich jetzt nie im Leben sagen würde", erzählt Paola beschämt. "Das klingt so auswendig gelernt!" Immer wieder schlägt sie geschockt die Hände vors Gesicht. Ganz besonders bei dem Satz: "Wie die Jungs jetzt sagen würden: Scheiß' auf die Augenbrauen, guck dir lieber die Titten an!" SO peinlich hatte sie ihr erstes Mal auf YouTube wohl doch nicht in Erinnerung...

Auch für ihre Stimme geniert sie sich: "Ich kann mir die nicht anhören!" Ihr Fazit zu der Aktion: "Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich schäme, aber ich schäme mich übelst!" Trotzdem findet sie das Video insgesamt ganz gut gelungen. Ihr Verlobter Sascha Koslowski (30) habe es gut geschnitten. Sie lacht: "Zum Glück habe ich nicht das Video hochgeladen, das wir wirklich zuerst gedreht haben!"

Inzwischen ist die frisch verlobte Paola deutlich professioneller geworden.Mit ihren unterhaltsamen Videos rund um Lifestyle und Beauty erfreut sie regelmäßig über 1,5 Millionen Abonnenten. Was denkt ihr: Muss Paola ihr YouTube-Debüt peinlich sein? Stimmt unter dem Artikel ab! Bei Paola läuft es nicht nur auf ihren Social-Media-Kanälen rund. Auch privat ist die Beauty rundum glücklich. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

Paola Maria, Social-Media-StarInstagram / paola
Paola Maria, Social-Media-Star
Paola Maria, YouTube-StarInstagram / paola
Paola Maria, YouTube-Star
Paola Maria, YouTuberinInstagram / paola
Paola Maria, YouTuberin
Der 1. Clip: YouTuberin Paola Maria schämt sich total!Collage: YouTube / Paola Maria
Findet ihr, dass sich Paola für ihre YouTube-Anfänge schämen muss?158 Stimmen
135
Absolut nicht! Jeder fängt einmal klein an.
23
Ich finde ja. Ihr erstes Video ist einfach nur peinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de