So langsam wird es ernst im Dschungelcamp! Gestern Abend durften die Zuschauer das letzte Mal entscheiden, wer in der täglichen Prüfung schwitzen muss. Ab jetzt wählen sie den unbeliebtesten Promi aus dem australischen Busch. Ex-Camperin Helena Fürst (42) weiß angesichts der letzten "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"-Folgen ganz genau, wer jetzt um seinen Urwald-Verbleib zittern muss.

"Das Einzige, was sie kann, ist sich nackt machen [...] Manche können nur Arsch und Brüste zeigen, andere haben auch noch was in der Birne", lautet Helena Fürsts gnadenloses Urteil über Sarah Joelle Jahnel (27). Sie kann das Erotikmodel nicht weiter im Camp ertragen. "Irgendwas stört mich an ihrer Persönlichkeit. Sie ist für sehr falsch und aufgesetzt", hetzt sie weiter gegen die 27-Jährige.

Daher sieht Helena Fürst auch Sarah Joelles Siegeschancen dahinschmelzen. "Ich würde echt tippen, sie fliegt als Erstes", gibt sie eine Prognose zum ersten Dschungel-Exit ab. Ob aus dieser Experteneinschätzung auch tatsächlich Realität wird, zeigt sich heute Abend bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus".

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Sarah Joelle Jahnel, SängerinIch bin ein Star – Holt mich hier raus!, RTL
Sarah Joelle Jahnel, Sängerin
Helena Fürst im DschungelcampDschungelcamp, RTL
Helena Fürst im Dschungelcamp
Nacktschnecke Sarah Joelle JahnelRTL / Stefan Menne
Nacktschnecke Sarah Joelle Jahnel
Sarah Joelle immer unbeliebter: Auch Höllena will ihr TV-AusFacebook / Helena Fürst; RTL / Stefan Menne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de