Das Finale ist für die Dschungelcamp-Kandidaten in greifbarer Nähe. Aber wer kann die Zuschauer von sich überzeugen und wird der Sieger der Show? Nicht nur die Promiflash-Leser, auch der TV-Makler Alexander Posth (38) ist sich sicher: Der Sänger in der Runde wird die Blätterkrone für sich entscheiden!

"Marc Terenzi (38) könnte es, glaube ich, gut gebrauchen", plauderte Alexander im Gespräch mit Promiflash aus und stellt klar: Er würde seine Stimme dem ehemaligen "Natural"-Mitglied geben. Den Grund lieferte der 38-Jährige gleich mit: "Er hat genug Schelte abbekommen und genug Schei** gebaut." Der stolze Familien-Vater hoffe, dass die Zeit im australischen Busch Marc den nötig Auftrieb geben wird, um positivere Dinge in seinem Leben zu machen.

Der letzten Kronenanwärterin im Dschungel würde der gebürtige Bonner den Sieg allerdings nicht gönnen: "Ich glaube, Deutschland sollte aufpassen, dass es nicht auf eine intelligente Frau – und das ist Hanka Rackwitz (47) – und ihre gutdurchdachte Show reinfällt", warnte er vor seiner Mieten, kaufen, wohnen-Kollegin. Beim gemeinsamem Kochen bei Das perfekte Promi-Dinner, habe Alexander nichts von den angeblichen Zwängen der rothaarigen Sächsin gemerkt.

Ob Marc es wirklich schafft sich die Krone zu holen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video. Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Marc Terenzi im Dschungelcamp, Tag 14Ich bin ein Star – Holt mich hier raus, RTL
Marc Terenzi im Dschungelcamp, Tag 14
Marc Terenzi bei der DschungelprüfungRTL / Stefan Menne
Marc Terenzi bei der Dschungelprüfung
Hanka Rackwitz, TV-MaklerinRTL
Hanka Rackwitz, TV-Maklerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de