Ausflug ans andere Ufer? Der Hamburger Tatort-Kommissar Fahri Ogün Yardim (36) und "Herr Lehmann"-Darsteller Christian Ulmen (41) kennen sich schon seit Kindertagen. Für ihr neuestes Projekt "Jerks", einer Serie über ihre chaotische Männerfreundschaft, arbeiteten sie wieder täglich zusammen. Kein Wunder, dass auch die ein oder andere Gemeinsamkeit ans Tageslicht kam. In einem Interview verrieten die beiden jetzt, dass auch Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht dazugehörten!

Fahri beichtete der Bild Online intime Details aus seinen Mittzwanzigern. Dort habe er seine sexuelle Orientierung nämlich erstmals auf die Probe gestellt: "Dazu habe ich mich in einer Art Innenweltreise ernsthaft dem Gedanken gestellt, ob ich allen vordergründigen Annahmen zum Trotz, vielleicht doch schwul sein könnte. Um dann letztendlich selbst versichert aufzuwachen, mit der nüchternen Erkenntnis: Ich bin doch nichts weiter als eine staubtrockene Hete", scherzte der "Männerherzen"-Darsteller über seine experimentelle Lebensphase.

Christian Ulmen berichtete daraufhin von einer ganz ähnlichen Erfahrung, allerdings schon deutlich früher: "Ich hatte so was mit 15 auch und habe klar erkannt, dass das mit Männern immer nur rein freundschaftlich ist." Die beiden Komödianten hielten auch mit amüsanten Komplimenten über den jeweils anderen nicht hinterm Berg: "Fahri ist ein wunderschöner Mann. [...] Seine Haut ist glatt. Und er riecht sehr gut." Fahri revanchierte sich prompt: "Ich schätze eine Menge an Christian. Ich bin gern in seiner Nähe. Ich liebe seinen Humor, er überstrapaziert die Ironie nicht, sondern lässt im Witz auch echte Gefühle zu."

Die Schauspiel-BFFs sind ab dem 26. Januar in der Serie "Jerks" zu sehen, der ersten deutschen Video-on-Demand-Serie des Formats. Werdet ihr auch einschalten? Stimmt dazu in der Umfrage ab! Welches Statement Christians Frau Collien unbedingt loswerden musste, seht ihr im Clip:

Emily Cox, Christian Ulmen, Collien Ulmen-Fernandes und Fahri Yardim im Soho House in BerlinAEDT/WENN.com
Emily Cox, Christian Ulmen, Collien Ulmen-Fernandes und Fahri Yardim im Soho House in Berlin
Fahri Yardim und Christian Ulmen bei einer Veranstaltung zu ihrer Comedy-Serie "Jerks" in BerlinWENN.com
Fahri Yardim und Christian Ulmen bei einer Veranstaltung zu ihrer Comedy-Serie "Jerks" in Berlin
Fahri Yardim, Emily Cox, Collien Ulmen-Fernandes und Christian Ulmen im Soho House in BerlinAEDT/WENN.com
Fahri Yardim, Emily Cox, Collien Ulmen-Fernandes und Christian Ulmen im Soho House in Berlin
Werdet ihr euch "Jerks" auf Maxdome anschauen?276 Stimmen
127
Ja klar, die beiden sind klasse!
149
Nein, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de