Der Po-Shitstorm ist offenbar spurlos an Bibi Heinicke (24) vorbeigegangen! Neue, ziemlich freizügige Pics vom Coachella-Festival erhitzen momentan die Gemüter ihrer Fans. Sie sind der Meinung, dass sich der YouTube-Star viel zu nackt zeige – und so der Vorbildfunktion für ihre jüngsten Anhänger nicht gerecht werden würde! Das sieht die 23-Jährige aber offensichtlich ganz anders. Sie postet prompt neue Fotos auf ihrem Instagram-Account, für die sie sich wieder lasziv in Pose gesetzt hat. Diese sexy Seite kennen die User bereits von einer anderen YouTuberin: Katja Krasavice. Sie geizt bei ihren Schnappschüssen und Videos auch nicht mit ihren Reizen... Fangen Bibi und sie etwa an, sich mit ihrem Content zu ähneln?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de