Der Po-Shitstorm ist offenbar spurlos an Bibi Heinicke (24) vorbeigegangen! Neue, ziemlich freizügige Pics vom Coachella-Festival erhitzen momentan die Gemüter ihrer Fans. Sie sind der Meinung, dass sich der YouTube-Star viel zu nackt zeige – und so der Vorbildfunktion für ihre jüngsten Anhänger nicht gerecht werden würde! Das sieht die 23-Jährige aber offensichtlich ganz anders. Sie postet prompt neue Fotos auf ihrem Instagram-Account, für die sie sich wieder lasziv in Pose gesetzt hat. Diese sexy Seite kennen die User bereits von einer anderen YouTuberin: Katja Krasavice (20). Sie geizt bei ihren Schnappschüssen und Videos auch nicht mit ihren Reizen... Fangen Bibi und sie etwa an, sich mit ihrem Content zu ähneln?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de