Na, ob's da beim ersten Date wohl schon heiß herging? Jennifer Lopez (47) und Alex Rodriguez (41) daten sich seit Anfang März und der Baseball-Profi schwärmte bereits öffentlich von der hübschen Sängerin. Nun zog J.Lo nach und offenbarte Details zum ersten Treffen mit ihrem Lover!

Am Montag war die "Ain't Your Mama"-Interpretin zu Gast in Ellen DeGeneres (59) Talkshow The Ellen DeGeneres Show. Dort wollte die Moderatorin wissen, wie Jennifer ihren Liebsten Alex kennengelernt hatte. Daraufhin packte die Sängerin direkt aus: Sie habe den Sportler nach einem Restaurantbesuch einfach angesprochen. Als beiden bewusst geworden sei, dass sie in Los Angeles leben, hätte Alex vorgeschlagen, sich zu treffen.

Bei ihrem ersten Date lud der Womanizer seine Flamme dann zum Abendessen ein. Auf die Nachfrage von Ellen, ob Jennifer in dieser Nacht bei Alex übernachtet habe, stellte sie lachend klar: "Mama bleibt beim ersten Date nicht über Nacht." Was haltet ihr davon, dass Jennifer so offen über ihren Lover spricht? Stimmt ab!

Wie verliebt Jennifer und Alex sind, erfahrt ihr im Clip:

Alex Rodriguez und Jennifer Lopez in New York City247PAPS.TV / Splash News
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez in New York City
Jennifer Lopez auf einer PartyAlberto E. Rodriguez / Staff / Getty Images
Jennifer Lopez auf einer Party
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez in MiamiSplash News
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez in Miami
Jennifer Lopez erzählt pikante Details aus ihrer Beziehung – zu viele Informationen oder total cool!1356 Stimmen
1230
Ich finde es lustig, dass Jennifer so locker drauf ist und offen über ihre neue Liebe redet!
126
Zu viele Infos, das muss nicht jeder wissen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de