Aus einer Sache macht Daniela Katzenberger (30) definitiv kein Geheimnis: ihrem stetigen Kampf gegen den Hüftspeck! Seit der Geburt von Töchterchen Sophia (1) hadert die einstige TV-Auswanderin mit ein paar überschüssigen Kilos. Jetzt reagieren Fans allerdings genervt auf Danielas ständige Body-Kritik!

Der Grund? Bei Instagram postete Dani einen Schnappschuss, auf dem sie durch eine Drogerie schlendert, während Sophia gemütlich auf ihren Schultern sitzt. Den kommentierte die Katze mit den Worten: "Make-up-Shopping. Was macht ihr Schönes? PS: Ja, ich weiß. Auf dem Bild habe ich total den Entenar***!" Bei einigen ihrer Follower kam dieser Selbst-Diss gar nicht gut an. "Oh, Daniela, es nervt! Willst du wieder hören, wie geil doch dein Ar*** ist?", "Fishing vor compliments. Erwartest du jetzt Widerspruch?" oder "Und wieder der Schrei nach Selbstbestätigung, und wenn es nur ein blöder Kommentar zu ihrem Ar*** ist", schrieben einige ihrer Fans.

Andere wiederum nahmen die quirlige Blondine in Schutz: "Ich denke, es war von Daniela einfach als Spaß gemeint. Leider sind hier viele Personen unterwegs, die absolut keinen Humor haben." Davon besitzt Dani jedoch mehr als genug – schließlich wäre es nicht das erste Mal, dass das TV-Sternchen sich selbst öffentlich durch den Kakao zieht.

Was wollte die Katze mit ihrem Popo-Diss wohl wirklich bezwecken? Teilt eure Meinung in der Umfrage!

Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter Sophia, April 2017Daniela Katzenberger / Instagram
Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter Sophia, April 2017
Daniela Katzenberger im BikiniFacebook / Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger im Bikini
Daniela Katzenberger, TV-StarFacebook/Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, TV-Star
Wollte Daniela durch ihren Selbst-Diss nur ein paar Komplimente einheimsen?1588 Stimmen
898
Ja, irgendwie kommt das einem so vor
690
Nein. Die Leute checken nicht, dass das einfach ihr Sinn für Humor ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de