Für gewöhnlich verbringt Jan Leyk (32) gerne seine Zeit damit, über andere Stars zu lästern. Doch jetzt sorgte er selbst für Gespött! In einem Kommentar zu einem neuen Bild verriet er intime Geheimnisse: Der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller möchte einen größeren Penis!

"Endlich ist es so weit: meine sehnsüchtig angestrebte Penis-OP! Mach lang das Ding, Onkel Doc! Und wenn du schon dabei bist, der kleine Finger an der rechten Hand sieht auch irgendwie komisch aus!", betitelte der DJ seinen aktuellen Instagram-Post. Darauf sieht man ihn in OP-Kluft und gepolsterter Krankenhaus-Unterwäsche auf seinen Finger starren. Dieser zeigt in einem Winkel von 45 Grad zur Seite. Scheinbar hat sich der 32-Jährige den Teil seiner Hand gebrochen und muss deshalb unters Messer. Die Fans gingen aber viel lieber auf Jans Penis-Scherz ein: "Haha, danach geht's rund, mein Freund" oder "Vorher-Nachher-Bild, bitte!", kommentierten einige User.

Wie Jan sich seinen kleinen Finger gebrochen hat, verriet er noch nicht. Vielleicht beim Spielen mit seinem Hund Bruno? Den musste er zuletzt wegen eines Trips nach Afrika zu Hause zurücklassen. Nachdem er ihn sehr vermisst hat, konnte er ihn kürzlich jedoch wieder in seine Arme schließen. Möglicherweise ein wenig zu fest!

Wie sehr in das Charityprojekt in Afrika emotional berührte, erfahrt ihr im Video:

Jan Leyk, DJInstagram / jan_leyk_official
Jan Leyk, DJ
Jan Leyk, TV-StarInstagram / jan_leyk_official
Jan Leyk, TV-Star
Hund Bruno und Jan LeykInstagram / jan_leyk_official
Hund Bruno und Jan Leyk
Seid ihr auf Jans Penis-Scherz reingefallen oder ist euch direkt der Finger aufgefallen?1710 Stimmen
868
Ich dachte wirklich erst, dass es um sein bestes Stück geht!
842
Mir ist sofort sein kleiner Finger aufgefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de