Dank Orlando Bloom (40) berühmt? Ihr One-Night-Stand mit dem Schauspieler blieb nicht ohne negative Folgen: Die 21-Jährige "Chiltern Firehouse"-Angestellte wurde von ihrem Boss gefeuert, nachdem er sie nackt in Orlandos Hotelbett gefunden hatte. Paparazzibilder zeigen jetzt aber eine fröhliche Viviana Ross, die die mediale Aufmerksamkeit zu genießen scheint.

Am 28. April hatte Viviana nach Schichtende mit Orlando angebandelt und laut The Sun eine "Nacht mit unglaublichem Sex" erlebt. Zwar war sie im Anschluss prompt ihren Job los, dafür plötzlich eine weltweite Bekanntheit. Was für Vollzeit-Promis Alltag ist, erfährt die hübsche Brünette nun am eigenen Leib. Die englische Presse verfolgt sie auf Schritt und Tritt und lichtet sie ab, wann immer es geht. Das nimmt die angehende Schauspielerin aber ganz locker, winkt den Fotografen fröhlich zu. Ein Kumpel von Vivana erklärte der Zeitung zusätzlich noch, dass die junge Frau ihre kurze Affäre mit dem Fluch der Karibik-Star nicht bereue. Orlando habe, nachdem er durch die Schlagzeilen von ihrer Kündigung erfahren hatte, schließlich ihre Nummer in Erfahrung gebracht und sich persönlich bei ihr entschuldigt.

Die sprichwörtlichen "15 Minuten Ruhm" scheinen der Ex-Kellnerin durchaus zu gefallen. Vielleicht hofft Viviana, die sich bei Instagram gerne sexy und freizügig präsentiert, ihre Schauspielkarriere voranzutreiben? Über ihre Zeit mit Orlando verriet ein Insider nur so viel: "Sie hat gesagt, dass sie einen unglaublich tollen Abend hatte und er einen sehr guten Körper hat. Er war ein ausnehmend guter Liebhaber."

Viviana RossInstagram / iamvivianaross
Viviana Ross
Orlando Bloom bei der Ankunft zur "Fluch der Karibik"-Premiere in L.A.BG017/Bauergriffin.com/Splash News
Orlando Bloom bei der Ankunft zur "Fluch der Karibik"-Premiere in L.A.
Vivian Ross, Affäre von Orlando BloomInstagram / iamvivianaross
Vivian Ross, Affäre von Orlando Bloom


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de