Fit für Fesseln! In Fifty Shades of Grey geht es um Romantik, Sex und ganz viel nackte Haut. Damit die besonders knackig aussah, mussten die beiden Hauptdarsteller Dakota Johnson (27) und Jamie Dornan (35) ordentlich schwitzen. Besonders Dakota Johnson trainierte hart, um ihren Körper in Form zu bringen. Ihre Trainerin verriet jetzt ihr Sexszenen-Workout!

Promi-Trainer Ramona Braganza stand während der Dreharbeiten zu "Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe" den Schauspielern in ihrem mobilen Fitness-Wohnwagen zur Verfügung. Besonders die Anastasia-Darstellerin habe von diesem Angebot Gebrauch gemacht: "Dakota hat den Wohnwagen fast jeden Tag genutzt, wenn sie am Set war. Ich würde sagen, fünf Tage die Woche", erzählte die Trainerin gegenüber People Magazine.

Dakotas Trainingsziel sei besonders die Definition ihrer Muskeln gewesen, da sie zuvor bereits sehr schlank war. Hierfür zeigte ihr Ramona ihre "3-2-1-Methode". Zuerst absolvierte Dakota drei Cardio-Sets, bei denen sie auf dem Laufband lief oder Seilchen sprang, anschließend zwei Runden Krafttraining und zuletzt eine ausschließlich mit Bauchmuskelübungen. Zudem dehnte sie sich sehr viel und machte Hot Yoga. Jamie Dornan musste besonders seine Beine trainieren, um sie optisch an seinen muskulöseren Oberkörper anzupassen. Was meint ihr? Hat sich der ganze Aufwand gelohnt? Stimmt in der Umfrage ab!

Welches wichtige Detail im neuen Trailer zu "Shades of Grey – Befreite Lust" fehlte, erfahrt ihr im Video:

Ramona BraganzaInstagram / ramonabraganza
Ramona Braganza
Dakota Johnson, SchauspielerinNeil Warner / Splash News
Dakota Johnson, Schauspielerin
Jamie Dornan und Ramona BraganzaInstagram / ramonabraganza
Jamie Dornan und Ramona Braganza
Findet ihr, dass sich das Training gelohnt hat?3622 Stimmen
2811
Ja, Dakota sieht in dem Film super aus!
811
Ich finde, sie sieht immer noch eher dünn als definiert aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de