YouTube-Starlet Katja Krasavice überrascht mit einer Videobeichte. Zusammen mit Busenfreundin Mia C. verbringt die erfolgreiche Leipzigerin einen Tag am See und kann es sich nicht verkneifen, ihren Fans ein ganz besonders intimes Geständnis zu machen – die idyllische Umgebung inspiriert sie offenbar dazu: Katja hatte schon einmal Sex im Badesee! Empfehlen kann sie das aber ihren knapp 900.000 Abonnenten nicht wirklich: "Im See ist es voll anstrengend. Man muss immer gucken, ob Leute gucken", erzählt sie. Auch BFF Mia kennt die Probleme der Liebespiele im kühlen Nass: "Vor allem denkt man ja eigentlich, dass das dann irgendwie automatisch flutscht, weil das ja Wasser ist und so, aber du trocknest voll aus, Alter!" Der Intimtalk bringt Katja nicht nur eine Menge Klicks, sondern handelt ihr auch eine Altersbeschränkung auf den Clip ein.