Was für ein Erfolg für Jan Böhmermann (36) und seine TV-Show "Neo Magazin Royale"! Das Team der Satire-Sendung durfte sich in der Vergangenheit bereits über mehrere Auszeichnungen freuen. Jetzt gibt es wieder Grund zum Jubeln: Die Folge "Grab US by the Pussy" erhält sogar einen internationalen Preis!

Die Sonderepisode war im Vorfeld der amerikanischen Präsidentschaftswahlen im vergangenen November ausgestrahlt worden. Knapp sieben Monate später ist "Neo Magazin Royale" nun die beste herausragende aktuelle Satire. "Jan Böhmermanns und Ralf Kabelkas satirischer Blick auf die US-Wahlen geht weit über die ansonsten üblichen Klischees und Vorurteile über die USA hinaus und schaut sehr genau auf die Stimmung, die besonders im Herzen Amerikas vorherrscht", lautet die Begründung der Jury der Organisation RIAS Berlin Kommission.

Der Award wird in diesem Jahr zum 25. Mal verliehen. Mit dem Medienpreis werden bereits seit 1992 Produktionen ausgezeichnet, die beträchtlich zur deutsch-amerikanischen Verständigung beitragen. In der Spezialfolge reiste Jan mit seinem Sidekick Ralf in die USA, um sich ein Bild der Wähler von Donald Trump (70) zu machen. In dieser Episode gab es auch mal wieder einen Song des Moderators: In "Grab US by the Pussy" räumte der 36-Jährige mit Vorurteilen und Klischees über Deutschland auf.

Jan Böhmermann im "Neo Magazin Royal"-StudioSepp Spiegl / ActionPress
Jan Böhmermann im "Neo Magazin Royal"-Studio
Jan Böhmermann zu Gast in bei "Willkommen Österreich" mit Stermann & GrissmannActionPress
Jan Böhmermann zu Gast in bei "Willkommen Österreich" mit Stermann & Grissmann
Ralf Kabelka, KomikerSascha Steinbach/Getty Images
Ralf Kabelka, Komiker
Jan Böhmermann beim Grimme Preis 2017Jörg Schüler/ActionPress
Jan Böhmermann beim Grimme Preis 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de