Sie kriegt einfach nicht genug von Operationen! Pixee Fox (27) ist wohl das Paradebeispiel für eine Frau, die nach Beauty-Eingriffen süchtig ist. Nach mehreren Nasen- und Lippenkorrekturen, der Herausnahme einiger Rippen, der Anpassung ihres Geschlechtsteils und der Vergrößerung ihres Pos und ihrer Brüste ist nun die Gesichtsform dran. Auf Instagram teilte die fleischgewordene Cartoon-Liebhaberin jetzt Clips aus einer koreanischen Klinik. "Die Operation korrigiert die Symmetrie meines Gesichts und lässt es schmaler und mehr wie bei einem Cartoon aussehen. Mein Ober- und Unterkiefer wurden zurückgesetzt, mein Kinn wurde verkleinert und modelliert, meine Kieferknochen wurden geschliffen und meine Wangenknochen verkleinert. Diese Operation war die heftigste, ich bislang gemacht habe", erklärte Pixee.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de