Gerade flirteten Kourtney Kardashian (38) und Younes Bendjima (24) noch glücklich im Urlaub in Cannes, nun soll ihre Liebe bereits erloschen sein. Ein Insider weiß: Die 38-Jährige hat sich von ihrem Toyboy getrennt.

"Kourtney hat Younes' Herz gebrochen", berichtete die Quelle gegenüber Radar Online. "Als sie zusammen in Frankreich waren, hat er ihr gestanden, dass er sich in sie verliebt hat", erzählte sie weiter. Sie habe aber einfach nicht dasselbe gefühlt. "Sie hat den Sex geliebt, aber sie konnte ihm nicht das geben, was er wirklich wollte – eine ernsthafte Beziehung", so der Insider weiter. Sie habe zudem realisiert, dass der Altersunterschied zwischen den beiden zu groß war und sie sich nicht mit ihm verbunden fühlte.

Nach Angaben des Insiders soll Kourtney nur mit Younes unterwegs gewesen sein, um ihren Ex Scott Disick eifersüchtig zu machen. Der war zur gleichen Zeit mit seiner Kurzzeit-Flamme Bella Thorne (19) ebenfalls an der French Riviera. Ob sich zwischen dem Ex-Paar wieder etwas anbahnt, ist derzeit unklar. Was glaubt ihr? Stimmt in der Umfrage darüber ab.

Younes Bendjima und Kourtney Kardashian in AntibesSplash News
Younes Bendjima und Kourtney Kardashian in Antibes
Scott Disick und Kourtney KardashianEthan Miller / Staff / Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian
Kourtney Kardashian bei NBC Universal in New YorkSlaven Vlasic / Freier Fotograf / Getty Images
Kourtney Kardashian bei NBC Universal in New York
Glaubt ihr, Kourtney und Scott kommen wieder zusammen?1776 Stimmen
931
Ja, definitiv.
845
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de