Was für eine Verwandlung! Francesca Curran spielt in der Serie Orange Is the New Black einen rassistischen Skinhead. Mit Nazi-Glatze, zahlreichen Tattoos und ihrer gewalttätigen Art ist sie in der Serie als "Skinhead Helen" bekannt. Dass die Schauspielerin privat nicht so rumläuft, war den Fans wahrscheinlich bewusst. Aber dass die Verwandlung so krass ist, hätte wohl niemand gedacht. Mit langen Haaren, aufgeklebten Wimpern und reichlich Schminke im Gesicht zeigt sich der TV-Star als wahres Glamour-Girl auf Instagram – und ist dabei kaum wiederzuerkennen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de