Nackt, Nackter, Katja Krasavice (20)! Die Blondine macht ihrem Ruf als Erotik-YouTuberin immer wieder alle Ehre. Fast täglich hält sie ihre Fans mit Halb-Nackt-Pics bei der Stange. Nun übertraf sich das Social-Media-Girl erneut in Sachen Freizügigkeit. Mit einem Badewannen-Bild kurbelte Katja jetzt ordentlich das Kopfkino ihrer Follower an.

"Bei mir ist heute Tag der offenen Tür", betitelt die Blondine den freizügigen Badewannen-Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account. Auf dem Pic liegt Katja breitbeinig im Wasser. Ihre Brüste bedeckt sie mit den Händen. Der Blick auf ihren Intimbereich ist dabei nur von Badeschaum verdeckt. Einige Follower wünschen sich das anders. "Zieh mal den Stöpsel", fordern sie oder beklagen: "Ohne Hände und Schaum wäre es besser!"

Zuletzt sorgte die YouTuberin ausnahmsweise mal angezogen für einen Internet-Schocker. Katja verpasste einer Statue einen Fake-Blowjob. So wolle sie ihren Respekt gegenüber Denkmälern zeigen. Die Aktion kam allerdings nicht so gut an, wie Katja sich es vielleicht erhofft hatte.

Katja Krasavice, YouTuberinInstagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice, YouTuberin
Katja Krasavice und BFF Mia C.Instagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice und BFF Mia C.
Katja Krasavice, YouTube-StarInstagram / katjakrasavice.mrsbitch
Katja Krasavice, YouTube-Star
Was haltet ihr von Katjas Badewannen-Pic?4437 Stimmen
656
Richtig nice!
3781
Ich finde, so langsam übertreibt sie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de