Dieser Paddelausflug ging um die Welt. Im August 2016 machten Katy Perry (32) und Orlando Bloom (40) am Mittelmeer Urlaub. Auf dieser Reise zeigte sich der Fluch der Karibik-Star seiner damaligen Freundin so, wie ihn Gott schuf – nackt. Knapp elf Monate später hat Katy jetzt einige Details über den Penisblitzer ihres Ex-Freundes ausgeplaudert!

"Er fragte mich, ob ich [nackt] sein wolle und ich meinte nur: 'Äh, nein.'" Sie sei einfach nicht in Stimmung gewesen. Im Interview während der australischen Radiosendung Kyle and Jackie O erzählte die 32-Jährige auch, warum Orlando überhaupt blankgezogen habe: "Er wollte vor den Leuten am Ufer prahlen. Er dachte, das sei witzig!"

Witzig war die Aktion auf jeden Fall. Im Netz wurde der paddelnde Penis zum großen Hit. Dass die Bilder um die Welt gehen würden, hatte der Schauspieler allerdings nicht erwartet. Katy machte sich aus dem Internet-Hype einen Riesen-Spaß: "Das war so lustig, weil ich ihm wochenlang Twitter und Social Media erklärt habe, und plötzlich steht er ganz oben in den Twitter-Charts." Wie hat euch Orlandos Penis-Show gefallen? Stimmt ab!

Katy Perry und Orlando BloomSplash News
Katy Perry und Orlando Bloom
Orlando Bloom, SchauspielerPascal Le Segretain/Getty Images
Orlando Bloom, Schauspieler
Sängerin Katy PerryFrazer Harrison / Staff / Getty Images
Sängerin Katy Perry
Orlando zog vor einem Jahr blank, nur weil er damit prahlen wollte: Wie findet ihr das?4035 Stimmen
1825
Was für ein Macho-Gehabe! Ziemlich peinlich.
2210
Ist doch total lustig! Er hätte allerdings ahnen müssen, dass er fotografiert wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de