Endlich kann Donal Logue (51) aufatmen. Tagelang bangte der Gotham-Star um das Wohl seiner Tochter Jade. Die 16-Jährige wurde seit dem 27. Juni in New York vermisst. Jetzt ist sie zum Glück wieder aufgetaucht.

Jade und Donal Logue
Twitter / donal logue
Jade und Donal Logue

"Jade ist wieder gesund und munter bei ihren Eltern zu Hause!", verkündete der Sprecher des Schauspielers in einem Statement, das The Wrap vorliegt. Donal sei unglaublich dankbar für all die Unterstützung, vor allem die von der New Yorker Polizeibehörde, dem FBI und dem Center für vermisste Kinder, die Jade sicher zurückgebracht haben. Der 51-Jährige meldete sich auf Twitter zu Wort, um sich persönlich zu bedanken. "Danke an alle für die Liebe und Unterstützung. Es geht uns gut. Kasey und ich möchten der New Yorker Polizeibehörde danken, dem FBI und unzähligen anderen!", schrieb er.

Jade Logue und Gilles Marini in Brooklyn
Twitter / donal logue
Jade Logue und Gilles Marini in Brooklyn

Jade soll am Tag ihres Verschwindens zuletzt im Barclays Center in Brooklyn gesehen worden sein. Ihr Vater griff mehrfach zu Social Media in der Hoffnung, jemand wisse, wo sich seine Tochter aufhielt. Die Gründe für das Fortkommen von Jade sind bisher nicht bekannt.

Donal Logue
Eugene Gologursky / Getty Images
Donal Logue

Glaubt ihr, Jade Logue ist von zu Hause weggelaufen?

  • Ja.
  • Nein, irgend etwas muss passiert sein!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 1.010 Ja.

  • 215 Nein, irgend etwas muss passiert sein!