Die dritte Folge von Curvy Supermodel (immer montags, 20.15 Uhr, RTL II) hatte es in sich: Die Kandidatinnen mussten einen extrem harten Walk absolvieren – und das auf 15-Zentimeterabsätzen und zwischen Porzellanscherben. Statt eines glanzvollen Runway-Laufs gab es bittere Tränen und fiese Stürze. Für viele Zuschauer steht fest: Das Format will die kurvigen Girls blamieren. Auf Facebook machen sie ihrer Wut Luft: "Ich finde es entwürdigend! Die Mädels werden hier vorgeführt wie Affen im Zirkus!" Aber nicht nur das: Das RTL-II-Format sei deutlich krasser als Heidi Klums (44) Konkurrenzshow Germany's next Topmodel. Ist das wirklich so?

Fieser als GNTM-Walks: Werden die Curvy-Models vorgeführt?RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de