Dieses Liebes-Aus kommt ihn teuer zu stehen! Nach zehn gemeinsamen Ehejahren haben der russische Oligarch und Chelsea-Boss Roman Abramowitsch (50) und seine 14 Jahre jüngere Ehefrau Daria Schukowa ihre Trennung bekannt gegeben. Die dringendste Frage, die sich stellt, wenn sich einer der reichsten Männer der Welt scheiden lässt, lautet wohl: Wie viel Geld muss der 50-Jährige an seine zukünftige Ex-Gattin zahlen?

Das Noch-Ehepaar scheint im Guten auseinandergehen zu wollen, denn sie verfassten ein gemeinsames Statement, das von dem russischen Nachrichtenportal RBC veröffentlicht wurde: "Nach zehn Jahren des gemeinsamen Lebens haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, uns zu trennen. Aber wir bleiben enge Freunde, Eltern von zwei wundervollen Kindern und Partner von Projekten, die wir gemeinsam gestartet und entwickelt haben." Daria war die dritte Ehefrau des Milliardärs, dessen Vermögen auf 9,2 Milliarden Dollar geschätzt wird.

Seine letzte Scheidung hatte den Russen 300 Millionen Dollar gekostet. Man kann davon ausgehen, dass er dieselbe Summe auch an seine jetzige Ex-Frau zahlen muss. Das ist jedoch Kleingeld, wenn man sich die teuerste Scheidung aller Zeiten vor Augen führt: Der russische Unternehmer Dmitry Rybolovles, ebenfalls Milliardär, musste nach seiner Scheidung 2015 unglaubliche 4,5 Milliarden Dollar an seine Ex-Frau Elena Rybolovelva zahlen!

Roman Abramowitsch, MilliardärPeter Macdiarmid / Staff / Getty Images
Roman Abramowitsch, Milliardär
Daria Schukowa in Moskau 2012Kirill Kudryavtev / Staff / Getty Images
Daria Schukowa in Moskau 2012
Roman Abramowitsch, russischer OligarchAFP / Getty Images
Roman Abramowitsch, russischer Oligarch
Wie findet ihr es, dass Daria nach der Scheidung 300 Millionen Dollar von Roman Abramowitsch bekommen soll?343 Stimmen
233
Absolut gerechtfertigt! Immerhin waren sie zehn Jahre verheiratet und er ist Milliardär!
110
Das ist zuviel! Selbst nach zehn Jahren Ehe sollte eine Ex-Frau nicht so eine hohe Summe bekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de