Wieder nackte Haut bei Curvy Supermodel! Die zweite Staffel der Castingshow ist im vollen Gange – und musste wegen zu viel Freizügigkeit bereits viel Kritik von den Zuschauern einstecken. Auch in der heutigen Folge müssen die kurvigen Schönheiten wieder zeigen, was sie zu bieten haben: In knapper Unterwäsche geht es für die Mädels vor die Kamera!

Unter dem Folgen-Motto "Überwinde dich" müssen die Kandidatinnen die Jury von sich überzeugen. Für einen großen Werbespot schlüpfen die Mädchen dabei in sexy Dessous. Nicht die einzige Herausforderung: Die Teilnehmerinnen müssen auch eine Kuss-Szene mit einem Male-Model meistern – zu viel für einige Nachwuchsmodels. "Klar, man muss Berufliches und Privates trennen, aber es fühlt sich schon so an, als würde ich ihn betrügen", erklärte die in Tränen aufgelöste Karina (21).

Die Girls müssen nicht nur in Reizwäsche glänzen: Sie sollen auch das Tanzbein schwingen! In der Dirty Dancing-Tanz-Challenge geht es aber nicht um perfekt sitzende Schritte – die "Curvy Supermodels" sollen Körpergefühl beweisen und so die Juroren von sich begeistern. Was haltet ihr davon, dass die Mädels sich erneut in freizügiger Wäsche zeigen sollen? Stimmt ab!

"Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig.", immer montags um 20:15 Uhr bei RTL II.

Kandidatin Karina in der fünften Folge von "Curvy Supermodel"Curvy Supermodel, RTL II
Kandidatin Karina in der fünften Folge von "Curvy Supermodel"
Kandidatin Karina in der fünften Folge von "Curvy Supermodel"Curvy Supermodel, RTL II
Kandidatin Karina in der fünften Folge von "Curvy Supermodel"
Kandidatin Anastasiya in der fünften Folge von "Curvy Supermodel"Curvy Supermodel, RTL II
Kandidatin Anastasiya in der fünften Folge von "Curvy Supermodel"
Was haltet ihr davon, dass die "Curvy Supermodel"-Kandidatinnen wieder in freizügigen Dessous auftreten müssen?254 Stimmen
171
Das finde ich nicht gut. Die Mädchen werden doch nur vorgeführt.
83
Ich finde es okay. Das gehört im Mode-Business dazu. Und die Mädchen sehen doch toll aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de